Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Passwort vergessen?

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Geschäftsbedingungen
Für alle Verkäufe gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Es gelten ausschließlich unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen, mit denen sich unser Kunde bei Auftragserteilung einverstanden erklärt und zwar ebenso für künftige Geschäfte, auch wenn nicht ausdrücklich auf sie Bezug genommen wird, sie aber dem Besteller bei einem von uns bestätigten Auftrag zugegangen sind. Wird der Auftrag abweichend von unseren Liefer- und Zahlungsbedingungen erteilt, so gelten auch dann nur unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen, selbst wenn wir nicht widersprechen. Abweichungen gelten also nur, wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich anerkannt worden sind. Wir sind berechtigt, die Ansprüche aus unseren Geschäftsverbindungen abzutreten. Die Vertragsbeziehung unterliegt ausschließlich dem deutschen Recht, insbesondere dem Bürgerlichen Gesetzbuch und dem Handelsgesetzbuch.

Befindet sich der Käufer uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden alle bestehenden Forderungen sofort fällig.


Bestellmenge
KEINE Mindestabnahme erforderlich. Alle Bestellungen werden - unabhängig von der Menge - mit gleicher Sorgfalt bearbeitet. Ebenso gibt es keine Mindermengenzuschläge.


Preise
Alle Lieferungen erfolgen zu den am Tage des Versandes gültigen Listenpreisen zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Unsere Preise verstehen sich netto in Euro, wenn nicht ausdrücklich schriftlich eine andere Vereinbarung getroffen wurde.


Lieferung & Versand
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Versandkosten trägt der Käufer. Angaben über die Lieferfrist ist unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Schadensersatz wegen Verzuges oder nachträglicher objektiver Unmöglichkeit der Lieferung sind außer bei Vorsatz und grob fahrlässigem Handeln ausgeschlossen.
Wir weisen darauf hin, dass es bei neu ins Sortiment aufgenommener Ware Lieferschwierigkeiten geben kann. Wir garantieren nicht für deren umgehende Verfügbarkeit.

Die Kosten für Lieferung und Verpackung werden in den Online-Aufträgen nicht gesondert aufgeführt, sondern werden von uns entsprechend des Bestimmungsortes, der Maße und des Gewichts der Sendung ermittelt und dem Besteller in Rechnung gestellt.

Sendungen außerhalb Deutschlands berechnen wir nach den aktuell gültigen Frachtsätzen der beauftragten Paketdienste und Spediteure , die Preise verstehen sich unverzollt und unversteuert.


Rückstand
Wir bemühen uns, alle Aufträge komplett auszuliefern. Leider ist dies nicht immer möglich. Wird keine Teil- oder Nachlieferung akzeptiert, geben Sie dies bitte bei der Bestellung an. Nachlieferungen werden bevorzugt behandelt.


Reklamationen
Der Kunde hat jede Lieferung sofort nach Empfang der Ware sorgfältig und vollständig zu überprüfen. Reklamationen sind innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich zu machen, z. B. per Fax mit Kopie der Rechnung und Vermerk der Mängel. Reklamationen müssen vor der Veredlung gemacht werden, veredelte Ware ist von einer Reklamation ausgeschlossen. Für Mängel, die vor der Veredelung (Druck, Stickerei, usw.) hätten festgestellt werden müssen, entfallen nach der Veredelung alle Gewährleistungsansprüche.
Die Haftung für Mangel-Folgeschäden ist ausgeschlossen.
Kein Reklamationsgrund liegt vor bei Nichtgefallen der Ware, anderen Größen- oder Farbvorstellungen. In diesen Fällen behalten wir uns den Umtausch und die Rücknahme der Ware vor.

Bei Umtausch werden Versandkosten neu berechnet.
Bei Annahmeverweigerung behalten wir uns vor, die Frachtkosten zu berechnen. Bei Falschlieferungen und defekter Ware (UNVEREDELT) erhalten Sie einen Umtausch bzw. Ersatz bei Fehlmengen.
Toleranzen: Abweichungen in Größe, Farbe und Gewicht von bis zu 5% liegen innerhalb der Toleranz. Eine solche Abweichung stellt keinen Reklamationsgrund dar. Abweichende Label in identischen Produkten sind herstellerbedingt und berechtigen nicht zur Reklamation.

Bei begründeter Beanstandung steht uns die Wahl zwischen Wandlung, Nachbesserung oder Ersatzlieferung frei. Im Fall des Fehlschlagens der Nachbesserung stehen dem Käufer die Rechte auf eine Rückgängigmachung des Vertrages oder Herabsetzung der Vergütung zu. Für die von uns vertretenden Schäden haften wir nur, soweit uns oder unsrem Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Dies gilt für Schadensersatzansprüche unabhängig davon, ob sie auf gesetzlichen Bestimmungen, deliktischem Handeln, vertraglichen Vereinbarungen oder auf sonstigen Rechtsgründen beruhen. Diese Haftungsbeschränkung erfasst jedoch nicht die durch das Fehlen von zugesicherten Eigenschaften verursachten direkten Schäden und solche Mangelschäden, gegen die der Käufer durch die zugesicherte Eigenschaft abgesichert werden sollte. Für sonstige Mangelfolgeschäden haften wir nur in der vorstehenden beschränkten Weise.


Warenrücksendungen

Die Rücksendung neuwertiger, unveredelter Ware wird dann akzeptiert, wenn die Lieferung nicht länger als 14 Tage zurückliegt. Bei Umtausch werden Versandkosten neu berechnet. Dies gilt nicht bei Mängelansprüchen. Nach erfolgtem Wareneingang erhalten Sie eine Gutschrift über den Warenwert abzüglich 5% Handlkingkosten.


Zahlungskonditionen für Deutschland
Bei Neukunden grundsätzlich per Nachnahme bar oder gegen Vorkasse. Eine Umstellung der Zahlungskonditionen kann nach Erhalt einer positiven Kreditauskunft und 1-3 bezahlten Rechnungen inkl. gebuchter Zahlungseingänge erfolgen.
Nach Anfrage und Gewährung eines Kreditrahmens gelten unsere Standardbedingungen:

10 Tage netto.

Aufgrund der knappen Preiskalkulationen kann kein Skonto berücksichtigt werden.  Werden Zahlungsbedingungen ohne rechtfertigenden Grund nicht eingehalten, werden alle Forderungen, einschließlich derer, für die Ratenzahlungen oder Stundung vereinbart ist, sofort fällig. Dem Käufer steht die Aufrechung oder ein Zurückhaltungsrecht nur mit einer Gegenforderung zu, die von uns anerkannt oder rechtskräftig festgestellt sind.

Wir bitten Sie Zahlungen unter Angabe Ihrer Kunden- und Rechnungsnummer sowie Rechnungsdatum zu leisten, überfällige Rechnungen werden mit Verzugszinsen und Mahnkosten belastet.


Datenschutz
Der Besteller ist über die Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen, die Anmeldung zu den E-Mail-Benachrichtigungsdienst erforderlichen personenbezogenen Daten ausführlich unterrichtet worden. Der Besteller stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu. Für eine Bestellung werden vom Besteller benötigt: der Name, die E-Mail-Adresse und die Versandadresse. Für das Lastschriftverfahren zusätzlich die Bankleitzahl und die Kontonummer. Ihre Daten werden nur für die Bestellungen und die Lieferung der Ware verwendet.


Erfüllungsort: Malsch
Alle Preise verstehen sich in Euro zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Deutschland: Volksbank Karlsruhe Konto 550 74 909  BLZ 661 900 00
IBAN:  DE73661900000055074909,  BIC:  GENODE61KA1